Einsätze 2014

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 22.12.2014 zum 39.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Technische Hilfeleistung  

Einsatzort  :     Ebendorf Star Tankstelle

                                                             

Alamierung:  15:19 Uhr

Rückkehr       :   16:00 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und MTW

   

Durch einen Technischen Defekt liefen bei einer Betankung ca.50 Liter Diesel aus.

Der Gefahrstoff wurde mit Bindemittel gebunden und entsorgt.

Technische Hilfeleistung


1  

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 05.12.2014 zum 38.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA Einlauf 

Einsatzort  :     Ebendorf Bördehotel 

                                                             

Alamierung:  19:01 Uhr

Rückkehr       :   19:30 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf

FFW Barleben und FFW Meitzendorf  

 

BMA Einlauf im Bördehotel. Fehlalarm, die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 05.12.2014 zum 37.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :     BAB 2 MD Kannenstieg-MD Zentrum

                                                             

Alamierung:  11:01 Uhr

Rückkehr       :   11:18 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf

FFW Barleben

 

Rauchentwicklung PKW war technischer Defekt.Fehlalarm

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 28.11.2014 zum 36.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :     Ebendorf

                                                             

Alamierung:  17:52 Uhr

Rückkehr       :   18:45 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf 

 

Brand von Unrat im Schnarsleber Weg.

Dieser wurde mittels KLG abgelöscht.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 23.11.2014 zum 35.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA Einlauf

Einsatzort  :    nH-Hotel Ebendorf

                                                             

Alamierung:  16:58 Uhr

Rückkehr       :   17:30 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  FFW Meitzendorf, WMS

 

Auslösung Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 22.11.2014 zum 34.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA Einlauf

Einsatzort  :    nH-Hotel Ebendorf

                                                             

Alamierung:  04:05 Uhr

Rückkehr       :   05:00 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  FFW Meitzendorf, WMS

 

Auslösung Brandmeldeanlage ohne erkennbaren Grund.

 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 20.11.2014 zum 33.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VKU LKW mit eingeklemmter Person 

Einsatzort  :    BAB2 Richtung Berlin Abfahrt Zentrum

                                                             

Alamierung:  13:19 Uhr

Rückkehr       :   13:58 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  BF Magdeburg, FFW Rothensee 

 

Ein LKW fuhr auf ein Stauende auf und schob insgesdamt 4 LKW zusammen. Ein Fahrer wurde in seinem Führerhaus eigeklemmt und wurde mit Rettungsgeräten  durch die BF Magdeburg befreit . Leider konnte er nur noch Tod geborgen werden. Der beteiligte Gefahrguttransporter der flüssiges Butan geladen hatte blieb unbeschädigt.

VKU LKW


 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 16.11.2014 zum 32.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Wohnungsbrand

Einsatzort  :    Barleben  

                                                             

Alamierung:  12:19 Uhr

Rückkehr       :   13:02 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  und FFW Meitzendorf  

Bericht:    

 

Rauchentwicklung im Dachbereich stellte sich als Schuppenbrand raus. 

Das brennende Gerümpel würde durch die FFW Barleben abgelöscht.

Die FFW Ebendorf und Meitzendorf waren in Bereitschaft vor Ort.  

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 06.11.2014 zum 31.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VKU mit eingeklemmter Person 

Einsatzort  :    BAB 2 MDKannenstieg-MD Zentrum 

                                                             

Alamierung:  09:31 Uhr

Rückkehr       :   11:02 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  und BF MD 

Bericht:    

 

VKU mit zwei eingeklemmten Personen in zwei von vier beteiligten LKWs.

Diese wurden mittels Rettungsgeräte befreit und dem RD übergeben.

VKU 06.11.2014

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 05.11.2014 zum 30.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VKU mit eingeklemmter Person 

Einsatzort  :    BAB 2 MDKannenstieg-MD Zentrum 

                                                             

Alamierung:  11:54 Uhr

Rückkehr       :   13:00 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  und BF MD 

Bericht:    

 

VKU mit einer eingeklemmten Personen in einen Transporter.

Dieser wurde mittels Rettungsgeräte befreit und dem RD übergeben.

VKU 05.11.2014

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 01.11.2014 zum 29.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brand PKW 

Einsatzort  :    BAB 2 MDKannenstieg-MD Zentrum 

                                                             

Alamierung:  10:00 Uhr

Rückkehr       :   11:25 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  und BF MD 

Bericht:    

 Technischer Defekt an einem PKW. 

Brand eines PKW. Dieser wurde mittel einem C-Rohr abgelöscht.

PKW Brand A2

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 12.10.2014 zum 28.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Kellerbrand

Einsatzort  :    Barleben

                                                             

Alamierung:  01:23 Uhr

Rückkehr       :   02:00 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und HLF 20/16  Ebendorf und FFW Barleben  und LF8/6 Meitzendorf

Bericht:    

 Im Keller eine Hauses brannte ein Kühlschrank.

Die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Ebendorf übernahmen den Abschnitt der Taktischen Belüftung . 

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 02.10.2014 zum 27.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandsicherheitswache  

Einsatzort  :    Ebendorf

                                                             

Alamierung:  18:00 Uhr 

Rückkehr       :   00:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16 Ebendorf

Bericht:   

Absicherung Fackelumzug und Tradionsfeuer

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 25.09.2014 zum 26.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VU LKW mit auslaufender Flüssigkeit

Einsatzort  :    A2 Abfahrt MD Zentrum

                             Richtung Berlin

                                                             

Alamierung:  09:40 Uhr

Rückkehr       :   10:40 Uhr

Fahrzeuge    :    HLF 20/30 und MTW  Ebendorf und FFW Barleben  mit TLF und GW-L 

Bericht:    

 VU mit LKW und auslaufender Diesel. Fahrer des LKW nicht verletzt. Auslaufende Flüssigkeit wurde aufgefangen und der Tank wurde abgedichtet.

Die Ortsfeuerwehr Barleben bleibt vor Ort zur Löschbereit beim bergen des LKWs.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 17.08.2014 zum 25.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA Einlauf 

Einsatzort  :    Barleben Volksstimme  

                                                             

Alamierung:  14:51 Uhr 

Rückkehr       :   15:15Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf und FFW Barleben   

Bericht:    

 Einlauf Brandmeldezentrale im Druckhaus Volksstimme.

Fehlalarmierung

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 17.08.2014 zum 24.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :    Wohnungsbrand  

Einsatzort  :    Niedere Börde,Schäferbreite   

                                                             

Alamierung:  04:59 Uhr 

Rückkehr       :   06:54 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf und Gr.Ammesleben,WMS   

Bericht:    

 

 

Rund 30Feuerwehrleute rückten am frühen Mittwochmorgen nach Groß Ammensleben zu einemHausbrand aus. |l Der Bewohner eines Hauses in Groß Ammensleben hat am frühenMittwochmorgen ein Feuer in seiner Wohnung gelegt. Nach ersten Angaben derFeuerwehr war der Sachschaden erheblich. Menschen kamen nicht zu Schaden.

In derWohnung, in der das Feuer gelegt worden ist, leben derzeit zwei Männer in einerbetreuten Wohnform, teilte Polizeisprecher Joachim Albrecht der Volksstimmemit. Einer der beiden Bewohner habe, nachdem sich der Verdacht gegen ihnverdichtet hatte, eingeräumt, das Feuer selbst gelegt zu haben. Die Ermittlungenwürden derzeit noch laufen, das Motiv sei unklar, informierte PolizeisprecherAlbrecht weiter.

30Feuerwehrleute waren bei dem Brand im Einsatz. Sie konnten das Feuer löschen.Einen Hund, der sich in dem Haus aufhielt, konnten die Brandschützer retten.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 23.08.2014 zum 23.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :    BAB 2 Nordbahn AK Magdeburg 

                                                             

Alamierung:  20:37 Uhr 

Rückkehr       :   21:00Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf und FFW Barleben und BF Magdeburg 

Bericht:    

 Der LKW Brand hat sich nicht bestätigt.Fehlalarm für die Feuerwehr.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 18.08.2014 zum 22.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :    BAB 2 Südbahn 

                                                             

Alamierung:  19:12 Uhr 

Rückkehr       :   19:40 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf und FFW Barleben und BF Magdeburg 

Bericht:    

 Der PKW Brand war Ankunkft der Einsatzkräfte schon gelöscht.

Kein Handlungsbedarf für die Feuerwehr. 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 26.07.2014 zum 21.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :    Salutas Pharma GmbH

                                                             

Alamierung:  06:31 Uhr 

Rückkehr       :   06:50 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf und Gemeindefeuerwehr Barleben, FFW WMS 

Bericht:    

 Durch einen Defekt in der Sprinkleranlage löste die Brandmeldeanlage aus.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 23.07.2014 zum 20.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Hilfeleistung

Einsatzort  :    Ebendorf , Olvenstedter Str.2a 

                                                             

Alamierung:  16:19 Uhr 

Rückkehr       :   18:50 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf 

Bericht:    

Ein Baum stürzte auf ein Pumpenhaus  und löste dabei eine Störung der Pumpe aus.

Technische Hilfeleistung


Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 23.07.2014 zum 19.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Hilfeleistung

Einsatzort  :    Ebendorf  

                                                             

Alamierung:  16:19 Uhr 

Rückkehr       :   16:25 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf 

Bericht:    

Fehlalamierung durch die Leitstelle Börde.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 22.07.2014 zum 18.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :   Salutas , Otto v.Guericke Str. 

                                                             

Alamierung:  15:03 Uhr 

Rückkehr       :   15:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf, Barleben und WMS 

Bericht:    

Auslösung BMA durch technischen defekt. Kein Handlungsbedarf.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 12.07.2014 zum 17.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brand mit vermisster Person

Einsatzort  :    Barleben , Am Lindenhof

                                                             

Alamierung:  17:19 Uhr 

Rückkehr       :   17:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf sowie Barleben, Meitzendorf,RTW und Polizei 

Bericht:    

Rauchentwicklung aus einem Dachfenster war Brand von Kochgut.

Person wurde dem Rettungsdienst übergeben. FFW Ebendorf und Meitzendorf kamen nicht zum Einsatz.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 06.07.2014 zum 16.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Verkehrsunfall mit Person 

Einsatzort  :    BAB 2 Kreuz MD-Kannenstieg 

                                                             

Alamierung:  19:51 Uhr 

Rückkehr       :   20:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 Ebendorf sowie Barleben, RTW und Polizei 

Bericht:    

Personen waren nicht eingeklemmt, Erstversorung und Absichern der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Rettungsdienst und der Polizei.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 27.06.2014 zum 15.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Verkehrsunfall mit Person 

Einsatzort  :    BAB 2 Kreuz MD-Kannenstieg 

                                                             

Alamierung:  02:43 Uhr 

Rückkehr       :   04:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20/16  HLF20/30 MTW Ebendorf sowie Barleben, BF Magdeburg,RTW und Polizei  

Bericht:    

Mitarbeiter einer Baustellenverkehrssicherungsfirma waren gerade damit beschäftigt eine Baustelle zu beräumen, als ein LKW in die diesen Baustellenbereich fuhr. Der LKW schob die beiden Baustellen LKW sowie den Schilderwagen zusammen. Bei dem Unfall wurde ein Arbeiter getötet, ein weiterer erlitt schwerste Verletzungen. Der Verursacher erlitt einen Schock. Die Kräfte der FF sicherten die Unfallstelle, leuchteten diese aus und übernahmen die Erstversorgung der Verletzten bis zum eintreffen aller Rettungsmittel.   


 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 21.06.2014 zum 14.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :    Salutas Pharma GmbH

                                                             

Alamierung:  11:55 Uhr 

Rückkehr       :   12:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20  /LF 8/6 Ebendorf sowie Barleben und Meitzendorf,Wolmirstedt und Glindenberg 

Bericht:    

Im Generatorraum kam es zu einer Rauchentwicklung durch einen überhitzten  Generator. Der Bereich wurde mit WBK kontrolliert und an den Techniker von Salutas übergeben.

Rauchentwicklung


1  

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 26.05.2014 zum 13.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Ödlandbrand   

Einsatzort  :    A 2 Höhe Abfahrt Rothensee 

                                                             

Alamierung:  17:29 Uhr 

Rückkehr       :   18:10 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20  /LF 8/6 Ebendorf  

FFW Barleben  

Bericht:    

Ödlandbrand auf einer Fläche mittels Feuerpatschen und einem C-Rohr abgelöscht.  

Ödlandbrand


1  

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 18.05.2014 zum 12.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA-Einlauf    

Einsatzort  :    Hotel Bördehof  

                                                             

Alamierung:  05:15 Uhr 

Rückkehr       :   05:30 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20  /LF 8/6 Ebendorf       Gemeindefeuerwehr 

Bericht:     

 

Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Hotel. Es handelte sich um einen Blinden Alarm. Kein Handlungsbedarf für die Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 13.05.2014 zum 11.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Auslaufende Flüssigkeit nach VKU  

Einsatzort  :    A 14 Dahlenwarsleben

                                                             

Alamierung:  06:44 Uhr 

Rückkehr       :   07:20 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20  /LF 8/6 Ebendorf

Bericht:   

Auslaufende Flüssigkeit nach VKU.

FFw Ebendorf kam nicht zum Einsatz. 

VKU


1  

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 03.05.2014 zum 10.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Sattler Media Press 

Einsatzort  :    Barleben

                                                             

Alamierung:  10:29 Uhr 

Rückkehr       :   10:50 Uhr 

Fahrzeuge    :    HLF 20   Ebendorf

Bericht:   

Einlauf BMA Druckerei .

Fehlfahrt für die Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 30.04.2014 zum 09.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandsicherheitswache  

Einsatzort  :    Ebendorf

                                                             

Alamierung:  18:00 Uhr 

Rückkehr       :   01:00 Uhr 

Fahrzeuge    :    LF8/6 Ebendorf

Bericht:   

Absicherung Fackelumzug und Maifeuer

 

Brandsicherheitswache

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 24.04.2014 zum 08.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Gefahrgutaufnahme Klein 

Einsatzort  :    Ebendorf

                                                             

Alamierung:  17:34 Uhr 

Rückkehr       :   18:15 Uhr 

Fahrzeuge    :   HLF20/ LF8/6 Ebendorf  

Bericht:   

Beseitigen einer Dieselspur im Kreuzungsbereich Barleber Str. /Magdeburger Str. ca.100m

Dieselspur


1  

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 19.04.2014 zum 07.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandsicherheitswache

Einsatzort  :    Ebendorf

                                                             

Alamierung:  18:00 Uhr 

Rückkehr       :   23:30 Uhr 

Fahrzeuge    :   HLF 20 Ebendorf                                            

Bericht:   

Absicherungsmaßnahmen Osterfeuer in Ebendorf

 

Osterfeuer 2014


1  

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 19.04.2014 zum 06.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VKU mit eingeklemmter Person 

Einsatzort  :    B 71 Ebendorf- Richtung Meitzendorf  

                                                            Höhe Steinbruch 

Alamierung:  14:43 Uhr 

Rückkehr       :   15:25 Uhr 

Fahrzeuge    :   FFW Ebendorf und FFW Barleben  

                                                        FFW Meitzendorf 

 

Bericht:   

Verkehrsunfall zwischen 2 PKW  im Kreuzungsbereich. Personen waren nicht  eingeklemmt. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, wurden  die Personen  durch Kräfte der FFW Ebendorf Erstversorgt . Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle und nahmen auslaufende Flüssigkeiten auf.

 

Unfall


Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 02.04.2014 zum 05.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   VKU mit eingeklemmter Person 

Einsatzort  :    Ebendorfer Chaussee/Otto von Guericke Allee

Alamierung:  09:43 Uhr 

Rückkehr       :   11:00 Uhr 

Fahrzeuge    :   HLF Ebendorf und LF Barleben 

 

Bericht:   

Verkehrsunfall zwischen 2 PKW und einem LKW im Kreuzungsbereich Ebendorfer Chaussee - Otto von Guericke Allee war laut Meldung eine Person in einem PKW eingeklemmt. Bei eintreffen an der Einsatzstelle, konnte die Person bereits durch den Rettungsdienst über die Beifahrerseite aus dem PKW befreit werden. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle und nahmen auslaufende Flüssigkeiten auf. Die beiden Fahrer der PKW wurden mit teils schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

VKU


1  

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 10.03.2014 zum 04.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   Brandeinsatz

Einsatzort  :    Biogasanlage Ebendorf

Alamierung:  16:07 Uhr 

Rückkehr       :   16:40 Uhr 

Fahrzeuge    :   HLF, MTW und

FFW Meitzendorf und FFW Barleben, FFW Olvenstedt, 

Bericht:  

 Brand eines Radlader auf dem Gelände der Biogasanlage.

FFW Olvenstedt war als  erstes vor Ort und führte Löschmaßnahmen durch.

Für die Gemeindefeuerwehr Barleben war vor kein Handlungsbedarf mehr.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 27.02.2014 zum 03.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA-Einlauf

Einsatzort  :    Aldi Zentrallager Meitzendorf 

Alamierung:  12:07 Uhr 

Rückkehr       :   12:40 Uhr 

Fahrzeuge    :   HLF,  und

FFW Meitzendorf und FFW Barleben

Bericht:  

 BMA-Einlauf im Aldi Zentrallager Meitzendorf. Kein Handlungsbedarf. 

Fehlalarm für die Feuerwehr. 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 10.10.2014 zum 01.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA-Einlauf

Einsatzort  :    Bördehotel Ebendorf 

Alamierung:  22:22 Uhr 

Rückkehr       :   23:00 Uhr 

Fahrzeuge    :   LF 8/6, HLF 20/16, und

FFW Meitzendorf und FFW Barleben

Bericht:  

 BMA-Einlauf im Bördehotel Ebendorf. Durch starke Befeuerung eines Kamins,kam es zur Auslösung eines Melders. 

Fehlalarm für die Feuerwehr.   

Die Freiwillige Feuerwehr Ebendorf wurde am 03.02.2014 zum 02.Einsatz gerufen.

 

Einsatzart      :   BMA-Einlauf

Einsatzort  :    Otto von Guericke Allee Barleben

Alamierung:  07:50 Uhr 

Rückkehr       :   08:30 Uhr 

Fahrzeuge    :   LF 8/6, HLF 20/16, und

FFW Meitzendorf und FFW Barleben

Bericht:  

 BMA-Einlauf durch Wasserdampfaustritt in einer Teeküche.

Fehlalarm für die Feuerwehr.